Das UMIZ auf der „Meile der Vielfalt“ in Eisenstadt

Am Freitag, 13. Juli 2018 von 10:00 bis 14:00 fand in der Fußgängerzone in Eisenstadt die erste "Meile der Vielfalt" statt.

Diese Präsentatiosplattform für Vereine in Zusammenhang mit Themen von gesellschaftlichen Randgebieten und Volksgruppen wurde vom Referat für Frauen, Antidiskriminierung und Gleichbehandlung sowie vom Referat für Integration veranstaltet.

Eröffnet wurde die Veranstaltung von Landesrätin Astrid Eisenkopf und Landesrat Norbert Darabos, die beide die Notwendigkeit sprachlicher und gesellschaftlicher Vielfalt betonten.

Verschiedene Vereine und Institutionen wurden eingeladen, sich in diesem Rahmen dieser Aktion in Form eines Standes zu präsentieren. Auch das UMIZ war mit einem Team, sowie seinem Angebot an verschiedenen Publikationen (Kindergartenbeirat, Beirat für Orts- und Regionaleschichte sowie sprachwissenschaftlicher Beirat) vertreten.

Der große Erfolg dieser Veranstaltung wird die Landesreferate bestimmt auch nächstes Jahr dazu veranlassen dieses Event wieder zu organisieren.

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Newsletter abonnieren und gewinnen
Gewinne ein APPLE iPad der neuesten Generation mit riesigem 128GB Speicher!

Newsletter abonnieren und ein Apple iPad gewinnen!Bei uns bekommst du wertvolle und interessante Nachrichten aus dem Burgenland, bist immer top über Veranstaltungen im Bezirk informiert und findest attraktive Gewinnspiele. Sei auch du näher dran und sichere dir die wichtigsten Infos aus deiner Region mit dem meinbezirk.at-Newsletter. Empfiehl unseren Newsletter auch an Freunde und Bekannte! Anmelden und gewinnen!Unter allen zum Stichtag 07.12.2020, 23:59 Uhr, aufrechten...

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen