EO Oberwart: Adele Neuhauser war selbst "ihr größter Feind"

Adele Neuhauser stellt beim Desch-Drexler im EO Oberwart ihr neues Buch vor.
  • Adele Neuhauser stellt beim Desch-Drexler im EO Oberwart ihr neues Buch vor.
  • Foto: Robert Rieger Photography
  • hochgeladen von Karin Vorauer
Wann: 12.12.2017 17:00:00 Wo: Buchhandlung Desch-Drexler (EO), Europastr. 1, 7400 Oberwart auf Karte anzeigen

OBERWART (kv). Am Dienstag, den 12. Dezember 2017, um 17.00 Uhr stellt die bekannte Schauspielerin und Autorin Adele Neuhauser in der Buchhandlung Desch-Drexler im EO ihr Buch "Ich war mein größter Feind" vor.
Die Autobiografie der Charakterdarstellerin und Tatort-Kommissarin schildert ein Leben voller schmerzlicher Entscheidungen und mutiger Aufbrüche. Das Buch ist offen, schonungslos, ehrvoll, humorvoll, lebensklug und optimistisch.


Ein Kind zweier Welten

Als Adeles griechischer Vater und ihre österreichische Mutter sich trennen, beschließt die erst 9-Jährige beim Vater zu leben – eine Entscheidung, die Gefühle von Schuld und Zerrissenheit auslöst. Sie wird sich und ihrer Umwelt sechs Selbstmordversuche antun. Aber sie übersteht diese schwere Zeit und geht weiter.
Den forschen Gang lernt Adele von ihren Großeltern, beide Künstler. Bald setzt sie ihn als Schauspielerin auf der Bühne ein. Er wird ihr Markenzeichen, genau wie ihre ungewöhnliche dunkle Stimme. Seit sie im Wiener „Tatort“ einem Millionenpublikum die verletzliche und verletzte Figur der Bibi Fellner in die Herzen spielt, liebt man diese sympathisch-unkonventionelle Frau im gesamten deutschsprachigen Raum.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen