Pop up Market der Wunderweiber ergänzt das Blues Festival in Stadtschlaining

Elisabeth Nussbaumer (li.),  Klaus Glavanics, Werner Glösl, Astrid Gruber, Angelika Buchmayer und Bgm. Markus Szelinger freuen sich auf ein heißes Wochenende auf der Burg Schlaining.
  • Elisabeth Nussbaumer (li.), Klaus Glavanics, Werner Glösl, Astrid Gruber, Angelika Buchmayer und Bgm. Markus Szelinger freuen sich auf ein heißes Wochenende auf der Burg Schlaining.
  • hochgeladen von Karin Vorauer

STADTSCHLAINING (kv). Parallel zum Blues & more präsentieren rund 40 Auststellerinnen vom Netzwerk "Wunderweiber Burgenland" am Samstag und Sonntag burgenländische Produkte auf dem Pop up Market. Geboten wird von veganen Handtaschen, Schmuck über frische Smoothies bis hin zu Mode, Dekoartikel oder Grafik und Fotografie eine große Bandbreite.

Netzwerk für Frauen

Die Wunderweiber Burgenland entstanden im April 2017 und es handelt sich um eine Facebook-Gruppe mit bereits rund 3.300 Mitgliedern.

"Wir sind ein Netzwerk von Frauen aus den unterschiedlichsten Berufsbereichen, die sich gegenseitig unterstützen." (Angelika Buchmayer)

Dabei treffen sich die Mitglieder aber auch regelmäßig persönlich und veranstalten gemeinsame Events wie den Pop up Markt, eine Idee von Doris Breitler. Natürlich kommt sowohl beim Markt als auch beim Bluesfestival die Kulinarik keineswegs zu kurz.

Blues & more erstmals zweitägig

Das Blues Festival in der Burgarena Stadtschlaining ist heuer erstmals zweitägig.

"Es gab immer mehr Anfragen, daher starten wir bereits am Freitag, den 20. Juli, um 18.00 Uhr." (Werner Glösl)

Es sind aber nicht nur internationale und österreichische Bands dabei, sondern beispielsweise mit der Uhudler Bluesband auch Künstler aus der Region. 2017 bracht plötzlich auftretender Starkregen das Festival leider frühzeitig ab, das soll aber dieses Jahr nicht passieren. Wir hoffen natürlich wieder auf schönes Wetter, sind aber auch auf Regen vorbereitet und es wird daher garantiert bis zum Schluss gespielt", so Glösl.

"Wir wollen natürlich, dass sich die Menschen bei uns wohlfühlen und dazu gehört einfach ein gutes kulturelles Angebot. Deshalb wird auch der diesjährige Sommer in Stadtschlaining garantiert heiß." (Bgm. Markus Szelinger)

Line Up Blues & more

Freitag, ab 18.00 Uhr

  • Groove Distillery
  • Peter Ratzenbeck
  • The Minimal Klezmer
  • Harri Stojka Express

Samstag, ab 17.00 Uhr

  • Uhudler Bluesband
  • Blues-Miki & The never rehearsed Band
  • Raphael Wressnig & The Soul Gift Band
  • Mojo Blues Band
  • The Blues Messengers / Sir Oliver Mally, Alex Meik und Peter Müller.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen