Über 350 Teilnehmer beim Opening in Bad Tatzmannsdorf

Am Sonntag wurde die Lauf- und Walkingarena mit dem Saison-Opening eröffnet.
32Bilder
  • Am Sonntag wurde die Lauf- und Walkingarena mit dem Saison-Opening eröffnet.
  • Foto: Gästeinfo Bad Tatzmannsdorf
  • hochgeladen von Michael Strini

BAD TATZMANNSDORF. Am Sonntag, 22. April, fand das bereits traditionelle Opening – Nordic Walking/Anradeln/E-Biken in der Lauf- & Walkingarena Region Bad Tatzmannsdorf statt. Der Wettergott meinte es an diesem Nachmittag besonders gut mit uns allen und schenkte uns viel Sonnenschein bei fast schon sommerlichen Temperaturen.
"Wir konnten beim Start an die 380 Teilnehmer insgesamt (Nordic Walker & Radfahrer) zählen, die gemeinsam in die Outdoorsaison starteten. Schon im Vorfeld konnten sich interessierte Gäste beim E-Bike Stand über E-Bikes informieren und die neuesten Modelle testen. Danke an den Heurigenstadl Ehrenhöfer, FOXTOURS Oberwart sowie das Radhaus Oberwart!", heißt es vom Veranstalter.

Labestation und Musik

Während der Tour stärkten sich die Radfahrer bei der Labestation, die vom „Hianznkitting“ betreut wurde. Nach der Rückkehr zum Joseph Haydn-Platz erhielten alle sportlichen Teilnehmer Bons für einen köstlichen Kaiserschmarrn, zur Entspannung Gutscheine 2:1 für die AVITA Therme Bad Tatzmannsdorf. Die Firma Güssinger sponserte für alle Starter Mineralwasser, das nach den ausgiebigen Touren gerne angenommen wurde.
Unter allen TeilnehmerInnen wurden fünf Starterplätze für den 6. burgenländischen Frauenlauf & Nordic Walking Berwerb am Sonntag, den 17. Juni verlost (die Gewinner werden schriftlich verständigt).
Durch das herrliche Wetter blieben Teilnehmer und Zuschauer noch lange am Joseph Haydn-Platz, genossen die musikalische Umrahmung mit der Musikgruppe „Die Hallodries“ sowie die erfrischenden Getränke vom Stehachtl Paradies und ließen den Nachmittag gemütlich ausklingen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen