ADRA Österreich
313 Weihnachtspakete im Südburgenland gesammelt

Die Kindergartenkinder aus Kemeten sammelten fleißig Weihnachtspakete.
2Bilder
  • Die Kindergartenkinder aus Kemeten sammelten fleißig Weihnachtspakete.
  • Foto: ADRA Österreich
  • hochgeladen von Michael Strini

BEZIRK OBERWART. Auch 2018 wurden in Kindergärten wieder bei der ADRA "Weihnachtspaketaktion Kinder-helfen-Kindern" für notleidende Kinder gesammelt.
"Im Namen von ADRA Österreich, danke ich recht herzlich vor allem den Kindergärten Kemeten, Großpetersdorf, Schachendorf, Rotenturm, Olbendorf, Burgauberg-Neudauberg, Stegersbach und Stinatz, sowie allen anderen Spendern und Helfern, die insgesamt 313 Weihnachtspakete und 760 Euro für notleidende Kinder in der Ukraine und in Lettlandgepackt und gespendet haben", so Roman Koger (ADRA Leiter von Südburgenland).

Benefizkonzert in Bad Tatzmannsdorf

Das Ensemble Chor Laudamus mit Orchester hat im Dezember im Reduce Kultursaal in Bad Tatzmannsdorf ein Advent-Benefizkonert zugunsten eines 14jährigen schwerstbehinderten Jungen aus St.Martin in der Wart veranstaltet, welches auch von ADRA Österreich mitgesponsert wurde. Dabei wurden vom Publikum 2.250 Euro gespendet, welche dann von ADRA Österreich auf 4.164 Euro aufgestockt wurden.
Der Chor Laudamus mit Orchester hat sich sehr gefreut, soviel an Spenden "hereingesungen" zu haben, welche dann von ADRA aufgestockt wurden, um so diesen Jungen den Ankauf einen Rollstuhls zu ermöglichen bzw. darin zu unterstützen. Die Familie Horvath mit ihrem lieben Jungen Dominik aus St.Martin in der Wart bedankte sich recht herzlich für diese große Unterstützung."

Die Kindergartenkinder aus Kemeten sammelten fleißig Weihnachtspakete.
Dominik und seine Familie beim Konzert im Reduce Kultursaal

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen