Bandroom Casting Couch aus Markt Neuhodis gewinnt "America is waiting"

LR Astrid Eisenkopf gratulierte den Siegern von der "Bandroom Casting Couch".
  • LR Astrid Eisenkopf gratulierte den Siegern von der "Bandroom Casting Couch".
  • Foto: Manuel Bernhardt
  • hochgeladen von Michael Strini

BEZIRK OBERWART. Acht burgenländische Jugend-Bands traten gestern beim 22. Burgenländischen Bandwettbewerb, veranstaltet vom Landesjugendreferat Burgenland, in der Cselley Mühle in Oslip an.
Die fünfköpfige Crossover Band Bandroom Casting Couch aus Markt Neuhodis gewann den Wettbewerb, gefolgt von Horny Women aus Pöttsching und Johannes Molnar aus Oberwart. Mit "Self Portrait" nahm zudem noch eine Band aus Neuhaus i. d. Wart am Bewerb teil.

17.000 Euro für Gewinner

„Ich gratuliere den Musikern. Der Bandwettbewerb hat wieder einmal gezeigt, dass wir Top-Jugendbands auf höchstem musikalischen Niveau im Burgenland haben“, so Jugendlandesrätin Astrid Eisenkopf, die den Gewinnern im Rahmen der Siegerehrung ihre Preise, im Gesamtwert von 17.000 Euro, überreichte.
Neben dem Bandwettbewerb „America is waiting“ finden regelmäßig die „Song Challenge“ oder auch das Landesjugendsingen statt. Auch im Bereich der Blas- und Chormusik werden zahlreiche Initiativen und Förderaktionen gesetzt.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen