Ein DJ will nach oben

4Bilder

Eisenzicken scheint musikalisch ein guter Boden zu sein, denn neben Wolfgang Scheibelhofer (ballyhoo) und P.A.R.T.S.-Drummerin Sarah Lakits stammt auch ein aufstrebender junger Discjockey aus der kleinen Ortschaft in der Nähe von Oberwart.

Der 22-jährige Patrick Heinisch ist eigentlich Landwirt, hat aber vor Jahren die Liebe zur Musik entdeckt und ist seit mittlerweile drei Jahren DJ. "Beim Feuerwehrfest 2009 brauchte man Musik und ich habe mich entschlossen dies zu erledigen. Es macht mir auch großen Spaß", berichtet Patrick, der u.a. im Happy Night in Großpetersdorf oder in anderen Lokalen in der Region auflegt.
Musikalisch spielt er Querbeet, obwohl er hauptsächlich mit House für Party sorgt. Im Mai 2012 bekam er die Chance eine Single aufzunehmen. "DJ Tom_E aus Wien ist auf mich aufmerksam geworden und hat mich gefragt, ob ich Interesse habe, mit ihm eine Single zu produzieren", berichtet DJ Patrick Rush.
Diese wurde dann im Mai 2012 veröffentlicht. Aufbau und Melodie stammten von Patrick selbst, verfeinert wurde der Song von DJ Tom_E. Der Song "The Floor" kam in die engere Chartauswahl bei Kronehit. "Für die offiziellen Charts hat es dann um einen paar Stimmen nicht gereicht, doch beim nächsten Mal sollte es klappen", so der DJ, der auch bei der Inform 2012 wieder für gute Musik sorgte und "The Floor" präsentierte. Er arbeitet auch für ein Remix mit Royal XTC zusammen.

Zweite Single geplant
Eine zweite Single ist bereits geplant und Patrick hat noch einiges vor: "Ich will noch mehr bekannt werden und weitere Singles aufnehmen, vielleicht auch Duette. Ein Sprung in die Charts wäre natürlich cool und das will ich schaffen", so der vielseitige Eisenzickener, der neben Feuerwehr- und Jugendarbeit in der Gemeinde auch noch Fußball spielt.

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen