Ergotherapie Praxis in Unterschützen

Der helle Praxisraum lädt zum Bewegen ein
3Bilder

Gesundheit durch handeln! Am 29.März eröffnet in Unterschützen eine ergotherapeutische Praxis und unterstützt Menschen bei Problemen in Alltag

Menschen in jedem Altern können durch Entwicklungsstörung, Behinderung, Erkrankung oder Unfall in ihrem Alltag eingeschränkt sein. Ergotherapeuten unterstützen ihre Patienten dabei ihren Alltag selbstständig zu meistern. Durch individuell angepasste, sinnvolle Übungen wird in der Therapie an einem optimalen Ablauf einer Tätigkeit gearbeitet. Ziel der Ergotherapie ist eine größtmögliche Lebensqualität durch ein gutes Zusammenspiel von Motorik und Wahrnehmung.

Wann braucht man Ergotherapie?

Ergotheraupeuten arbeiten mit Menschen nach einem Schlaganfall, Chemotherapie, Handverletzung, bei Gedächtnisproblemen u.v.m.. In der Praxis Unterschützen legt die Ergotherapeutin Elaine Glavanovits einen besonderen Schwerpunkt auf die Behandlung von Kindern mit Entwicklungsrückständen, Konzentrationsproblemen, Problemen mein Schreiben, körperlicher oder geistiger Behinderung.

Wo erfahre ich mehr?

Weitere Informationen finden Sie auf der Homepage www.praxis-unterschuetzen.at oder bei der Eröffnungsfeier am 29.März ab 14:30 im Gemeindehaus Unterschützen

Wann: 29.03.2014 14:30:00 Wo: Gemeindehaus, Unterschützen 125, 7400 Unterschützen auf Karte anzeigen

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen