Großpetersdorf
Niki Kracher drehte für Marc Pircher-TV-Show im Lucky Town

Marc Pircher und Niki Kracher drehten im Lucky Town.
16Bilder
  • Marc Pircher und Niki Kracher drehten im Lucky Town.
  • Foto: Michael Strini
  • hochgeladen von Michael Strini

Die Oberwarterin Niki Kracher vertritt das Burgenland beim Wettbewerb "Mit der Musi durch die Heimat" auf Volksmusik-TV.

GROSSPETERSDORF/OBERWART. Schlagerstar Marc Pircher startet mit einer neuen TV-Sendung auf Volksmusik-TV. Dabei treten zehn Kandidaten im volkstümlichen Wettstreit an. "Wir haben Einzelkünstler, Gruppen und auch das eine oder andere Duo aus den Bundesländern. Insgesamt sind es zehn Kandidaten - davon zwei aus Niederösterreich und aus Tirol, aus Wien ist beim ersten Mal niemand dabei", schildert Marc Pircher.
"Mit der Sendung will ich den Nachwuchs fördern und Volksmusikanten, die noch nicht so präsent sind, die Chance bieten sich einem breiteren Publikum zu zeigen und sich zu etablieren. Die Top 3 der ersten Sendung kommen automatisch in die nächste Sendung", so Pircher.

Niki Kracher für das Burgenland

"Die Sendung "Mit der Musi durch die Heimat" wird in Deutschland, Österreich und der Schweiz vom deutschen Musikfernsehender Volksmusik TV ausgestrahlt. Die Premiere gibt es am Samstag, 29. Mai, um 20.15 Uhr auf Volksmusik-TV zu sehen und wird 90 Minuten dauern. Dann können die Zuschauer per Telefon oder via Postkarte für ihre Favoriten abstimmen", berichtet Mitproduzent Manuel Westreicher.
Für das Burgenland tritt am 29. Mai die Oberwarterin Niki Kracher an und hofft auf viele Stimmen: "Als Marc mich anrief, ob ich da mitmachen will, dachte ich sofort, das wird eine coole Geschichte. Endlich gibt es nach über einem Jahr praktisch ohne Auftritte wieder etwas zu tun. Hier im Lucky Town ist es sowieso eine besondere Location. Antreten werde ich mit "Ein bisschen Glück" und ich hoffe natürlich weiterzukommen und deshalb auf viele Stimmen aus dem Burgenland."

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen