Sidonia Gall liest bei vollem Haus im Schloss Kohfidisch

v.li.: Bürgermeister Norbert Sulyok, Autorin Sidonia Gall, Verlagsleiter der edition lex liszt 12 Horst Horvath, Lektorin Annemarie Klinger und Künstler Christian Ringbauer, von dem das Coverbild zum Buch stammt
  • v.li.: Bürgermeister Norbert Sulyok, Autorin Sidonia Gall, Verlagsleiter der edition lex liszt 12 Horst Horvath, Lektorin Annemarie Klinger und Künstler Christian Ringbauer, von dem das Coverbild zum Buch stammt
  • Foto: edition lex liszt
  • hochgeladen von Karin Vorauer

KOHFIDISCH. „Der Brunnenrand war für ihn der Eingang zu einer, ihm unbekannten, vielschichtigen Welt…“ heißt es in der Titelgeschichte von Sidonia Galls Erzählband. Ihre Kurzgeschichten sind geprägt von der genauen, immer wiederkehrenden Sicht auf Grenz­situationen am Rande des Lebens.

Zur Autorin

Sidonia Gall wurde in Kirchfidisch im Südburgenland als Sidonia Binder geboren und lebt in Wien. Seit 1970 publiziert sie von Lyrik und Kurzprosa über Hörspiele und Theaterstücke. Sie ist unter andrem Mitglied im P.E.N.-Club und im Österreichischen Schriftstellerverband.

Autor:

Karin Vorauer aus Oberwart

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.