Über 280 Perchten tummelten sich in Markt Allhau

Sehr fotogen zeigten sich die gruselligen Gesellen in Markt Allhau.
177Bilder
  • Sehr fotogen zeigten sich die gruselligen Gesellen in Markt Allhau.
  • hochgeladen von Michael Strini

MARKT ALLHAU. Zum 14. Mal fand der Perchtenlauf der Alhoer Perchten am Hauptplatz Markt Allhau statt. Hunderte Schaulustige aller Generationen kamen, um dem Treiben der Teufel, Hexen und Perchten beizuwohnen.
Zwölf Gruppen nahmen diesmal am Perchtenlauf, der am 24. November erfolgte, mit mehr als 280 Perchten teil. Darunter waren neben den Hausherrn auch die Ehrenschochana Burgteifln, die Spirit of Darkness, Ringkogelpass Hartberg und die Lungitzer Tuning Devils.

Stimmung mit Manuel Eberhardt

Fürs leibliche Wohl war mit Langos, Toastlangos und Schnitzelsemmel von der Fleischerei Loschy gesorgt, dazu gab es jede Menge Getränke zur Stärkung und Erwärmung.
Nach dem Perchtenlauf sorgte Manuel Eberhardt für Stimmung am Hauptplatz. Zu Beginn besuchte der Hl. Nikolaus das Geschehen und verteilte viele Geschenke.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen