Rotes Kreuz Oberwart
3.600 Euro Spenden für den Neubau der Bezirksstelle

1.200 Euro sammelten die Hauptberuflichen vom Roten Kreuz Oberwart.
4Bilder
  • 1.200 Euro sammelten die Hauptberuflichen vom Roten Kreuz Oberwart.
  • Foto: Rotes Kreuz Oberwart
  • hochgeladen von Michael Strini

Das Rote Kreuz Oberwart erhielt wieder viel Unterstützung für Neubau.

OBERWART. Am 4. Adventwochenende veranstalteten die Aschauer Jungwinzer einen besinnlichen Adventstand mit Glühwein, Punsch und Tee im Feuerwehrhaus Aschau zu Gunsten des Roten Kreuzes Oberwart.
Den Reinerlös von 1.000 Euro übergaben Adelmann Stefan, Kemmer Andreas und Ulreich Maximilian dem Roten Kreuz Oberwart für den geplanten Neubau der Rettungsdienststelle.

Bernsteiner Weihnachtsfest

Am 24. Dezember veranstalteten Melanie Mirtl, Walter Schmelzer und deren Team ein Weihnachtsfest im Madonnenschlössl Bernstein.
Neben einer Märchenstunde für die Kleinsten, einem Esel zum Streicheln und dem Besuch des Christkindes, gab es auch einen Pusch- und Bratkartoffelstand, bei dem insgesamt 500 Euro für den Neubau der Rot Kreuz Bezirksstelle Oberwart gesammelt wurden.

1.200 Euro der Hauptberuflichen

Die Kraft der Gemeinschaft ist es, die unmögliches möglich macht! Das zeigen auch die Hauptberuflichen Rettungs- und Notfallsanitäter des Roten Kreuzes Oberwart, denn Sie spendeten insgesamt 1.200 Euro für den Neubau der Rot Kreuz Bezirksstelle Oberwart und somit auch für ihren zukünftigen Arbeitsplatz. Mit dieser Spende kann nun 1m2 Garagenstellplatz finanziert werden.
Zudem sammelten die Mitglieder der Jugendgruppe Kohfidisch bei der Friedenslichtausgabe 900 Euro für das Rote Kreuz gesammelt.

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen