Bad Tatzmannsdorfer Blutspender als glücklicher Gewinner

Gewinnübergabe: Blutspendezentrale-Gebietsleiter Christoph Diabl, Richard und Silvia Schranz, sowie Rotkreuz-Bezirksstellenleiter Rudolf Luipersbeck
  • Gewinnübergabe: Blutspendezentrale-Gebietsleiter Christoph Diabl, Richard und Silvia Schranz, sowie Rotkreuz-Bezirksstellenleiter Rudolf Luipersbeck
  • Foto: Rotes Kreuz
  • hochgeladen von Michael Strini

Wer im Dezember oder Jänner sein Blut spendete, nahm automatisch am traditionellen Wintergewinnspiel des Roten Kreuzes teil. Aus jedem Bundesland wurde dabei ein Sieger ermittelt.
Der Sieger des Burgenlandes heißt Richard Schranz und kommt aus Bad Tatzmannsdorf. Bereits zum 66. Mal spendete Herr Schranz sein Blut, weil „es ihm ein Anliegen ist, einen Beitrag zu leisten und anderen Menschen zu helfen.“ Und diesmal konnte sich Richard Schranz neben dem guten Gefühl, möglicherweise zur Rettung eines Lebens beigetragen zu haben, auch über einen Gewinn freuen.
Er erhielt ein „Kleines Dankeschön“ von Jollydays. Dabei handelt es sich um Erlebnisgutscheine für insgesamt 64 Erlebnisse, die man mit bis zu 4 Personen einlösen kann. Herr Schranz kann nun selbst wählen, was er gerne unternehmen möchte.
Am Montag, 4. Mai, übergaben Rotkreuz-Bezirksstellenleiter Mag. Rudolf Luipersbeck und der Gebietsbetreuer der Blutspendezentrale für Wien, Niederösterreich und Burgenland Christoph Diabl die Gutscheine an Richard Schranz und seine Gattin Silvia.

Autor:

Michael Strini aus Oberwart

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

10 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.