Christbaum landete in Oberwart im Abfallbehälter

Dieser Christbaum landete nicht in der Sammelstelle, sondern einfach in einem Abfallbehälter.
  • Dieser Christbaum landete nicht in der Sammelstelle, sondern einfach in einem Abfallbehälter.
  • Foto: privat
  • hochgeladen von Michael Strini

OBERWART. Kurios! Obwohl in Oberwart ab 8. Jänner die Christbäume kostenlos entsorgt werden, sofern man sie vor dem Haus platziert, wurde dieser Christbaum in der vielbefahrenen Schulgasse bereits am 30. Dezember in einem Abfallbehälter bei einer Bushaltestelle „zurückgelassen“. "Das ist einfach nicht begreiflich, wo doch Christbäume in Oberwart kostenlos abgegeben werden können und in den Sammelstellen werden sie dann fachgerecht entsorgt", meint ein Passant.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen