Ein Birnbaum für das Wohnheim Gesundheitsforum Burgenland in Großpetersdorf

2Bilder

GROßPETERSDORF. Als gemeinsamer Abschluss zur tollen Spende von 3.000 Euro im Rahmen des Charity Night-Run des „Laufclubs Großpetersdorf“ an das Wohnheim „Gesundheitsforum Burgenland“ wurde unter dem Motto „Wir wollen viele Früchte tragen“ im Gartenbereich des Wohnheimes ein Birnbaum gepflanzt. Bei einem Besuch des Obmannes Helmut Unger und Frau Hermine Ritzinger wurde im Gartenbereich des Wohnheimes gemeinsam mit den Bewohnerinnen und Bewohnern und der Heimleiterin Frau Anita Lindau das Vorhaben in die Tat umgesetzt. Die Spende wird für gartentherapeutische Zwecke verwendet, worauf sich die Bewohnerinnen und Bewohner schon sehr freuen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen