Erneuter Granatenfund in Rechnitz

Erneuter Granatenfund in Rechnitz.
  • Erneuter Granatenfund in Rechnitz.
  • Foto: Landespolizeidirektin Burgenland
  • hochgeladen von Karin Vorauer

RECHNITZ. Am 6. Dezember 2017 konnte im Gemeindegebiet von Rechnitz Kriegsmaterial aufgefunden werden. Gegen 13.00 Uhr konnte im Zuge von Grabungsarbeiten im Weingebirge in Rechnitz eine ca. 35 cm lange Granate - Kaliber 10cm - aufgefunden werden.
Entminungsdienst sorgte für die Abholung des Kriegreliktes.

Link: Bei den Grabungsarbeiten in Rechnitz stießen die Archäologen auf eine Granate

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen