Verkehrsunfall
Frau auf Parkplatz in Oberwart schwer verletzt

Die Rettung war nach einem Verkehrsunfall im Einsatz.
  • Die Rettung war nach einem Verkehrsunfall im Einsatz.
  • Foto: Hannes Bauer
  • hochgeladen von Michael Strini

Im Stadtgebiet von Oberwart wurde auf einem Parkplatz eine 38-jährige Frau durch einen vorbeifahrenden LKW schwer an der Hand verletzt.

OBERWART. Am 20. Mai 2019 gegen 11 Uhr parkte eine 38-jährige Frau aus dem Bezirk Oberwart ihren PKW auf einem Parkplatz eines Baumarktes ein, um gekaufte Ware einzuladen.
Sie öffnete die Tür, als im selben Moment ein LKW, gelenkt von einem 40-jährigen ungarischen Staatsbürger, vorbeifuhr. Beim Öffnen der Fahrzeugtür durch die Frau streifte diese mit ihrer linken Hand bei der Seitenwand des vorbeifahrenden LKWs. Dabei verletzte sich die 38-Jährige schwer. Es wurde ihr ein Fingerglied abgetrennt. Sie wurde nach Erstversorgung am Unfallort in ein Krankenhaus eingeliefert.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen