Gigantische LED-Videowall im Gewerbegebiet Kemeten geplant

Die gigantische LED-Videowall wird täglich von rund 12.500 Menschen wahrgenommen werden.
9Bilder
  • Die gigantische LED-Videowall wird täglich von rund 12.500 Menschen wahrgenommen werden.
  • Foto: Alexander Layton
  • hochgeladen von Karin Vorauer

KEMETEN (kv). Sie befindet sich zwischen den beiden Kreisverkehren direkt an der B57 und hat eine Größe von 50 Quadratmetern. Während sich das Betriebsansiedlungsprojekt mit Evocars (Bezirksblätter haben berichtet) aktuell in der finalen Planungsphase befindet, setzt der Litzelsdorfer Immobilienentwickler Alexander Layton seine Baulandentwicklung nun im nächsten Schritt mit der LED Videowall fort.
Große Unterstützung gab es von Seiten der Gemeinde Kemeten und Bgm. Wolfgang Koller.

Tor zum Südburgenland

Der Standort ist die Drehscheibe von Hartberg, Oberwart und Güssing bis Jennersdorf. Unternehmen können die Werbefläche zu günstigen Preisen mieten und ihre Werbebotschaft über eine 10 x 5 Meter große Videowall verbreiten. Die LED-Tafel wiegt stolze 2,5 Tonnen und hat einen Bildpunktabstand von 12mm. "Wir planen weitere, kleine Werbeflächen bis hinunter nach Jennersdorf", so der Litzelsdorfer Immobilienentwickler Alexander Layton.

Sechsstelliges Investment

Projektpartner First Spot GmbH stattet bereits seit 10 Jahren Events und Unternehmen mit LED-Wänden aus, unter anderem den Wiener Life Ball oder die Formel 1 in Spielberg. Werbekunden können nicht nur die Fläche mieten, sondern werden nach Bedarf auch bei der Erstellung der Werbung unterstützt. Die Anzeige erscheint mindestens alle 3 Minuten und rund 350 Mal am Tag.
Die Videowall wird anfangs nur einseitig bespielt, es gibt jedoch die Möglichkeit, die Tafel zu drehen. "Somit könnte man diese auch für Public Viewings verwenden", so Layton. Die Investitionssumme spielt sich im sechsstelligen Bereich ab, geplante Fertigstellung ist Anfang 2019.

Social Media

Nicht nur für Unternehmen interessant, auch Social Media Plattformen können eingespielt werden. Somit haben auch Privatpersonen die Möglichkeit, persönliche Grußbotschaften zu übermitteln.

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen