Feuerwehr Stadtschlaining
Jahreshauptdienstbesprechung und Kommandowahl

Die Feuerwehr Stadtschlaining wählte ihre Kommandanten.
  • Die Feuerwehr Stadtschlaining wählte ihre Kommandanten.
  • Foto: Feuerwehr Stadtschlaining
  • hochgeladen von Michael Strini

Die Stadtfeuerwehr Stadtschlaining wählte ihre neuen Kommandanten.

STADTSCHLAINING. Am 7. Feber fand die Jahreshauptdienstbesprechung der Feuerwehr Stadtschlaining im Gemeindesaal statt. In verkürzter Form und unter Einhaltung strenger Hygienemaßnahmen wurde auf das Jahr 2020 zurückgeblickt, das neue Jahr geplant und die Beförderungen vorgenommen.
Im Anschluss erfolgte die gesetzlich vorgeschriebene Wahl des Kommandanten und des Stellvertreters. HBI Wolfgang Gruber und OBI Johannes Feichter wurden einstimmig in ihrer Funktion bestätigt. Bürgermeister Markus Szelinger und ABI Hans Hettlinger nahmen an den Terminen teil, gratulierten zur Wahl und bedankten sich für die gute Zusammenarbeit!

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen