Jahresrückblick 2018 - Das hat den Bezirk Oberwart im Juni bewegt

Ewald "Sunny" Pfleger und Herwig Rüdisser gaben zum Jubiläum ordentlich Gas.
10Bilder
  • Ewald "Sunny" Pfleger und Herwig Rüdisser gaben zum Jubiläum ordentlich Gas.
  • hochgeladen von Michael Strini

Hochwasser im Bezirk

Ende Mai/Anfang Juni war der Bezirk Oberwart massiv von Unwettern und Hochwasser betroffen. Vor allem die Region Pinkafeld/Riedlingsdorf sowie Loipersdorf-Kitzladen wurden mehrmals überflutet.
Zum Beitrag

Theodor Kery-Preis verliehen

Gleich mehreren Preisträgern aus dem Bezirk Oberwart wurde heuer der Theodor Kery-Preis verliehen. So gab es einen Preis für Begegnung in Pinkafeld, Verein Autismus Burgenland, Autor Jakob Michael Frühmann, Verein Zeitbank 55+ und Verein Zukunft Schlaining.
Zum Beitrag

Hotel-Projekt von Klaus Glavanics

Die OSG plant in der "Südtiroler Siedlung" ein Hotelprojekt für Oberwart und auch der Markt Neuhodiser Unternehmer Klaus Glavanics will ein Hotelprojekt in Oberwart mit 50 Betten in der Schulgasse realisieren.
Zum Beitrag

Bessere Welt mit 17 Zielen

Das Projekt „17 Jahre – 17 Ziele“ wird von SOL in Kooperation mit der Bildungsanstalt für Elementarpädagogik (BAfEP) im Rahmen von „Make Europe Sustainable for All“ durchgeführt.
Zum Beitrag

41. Bezirksfeuerwehrjugendbewerb

Beim 41. Bezirksfeuerwehrjugendleistungsbewerb in Markt Allhau gewannen die Bewerbsgruppen Burg- Hannersdorf-Woppendorf und Podgoria-Weiden bei Rechnitz.
Zum Bericht

Betriebsansiedlung in Kemeten

Alexander Layton will im Gewerbegebiet Kemeten einige Unternehmen ansiedeln. Als erster Betrieb übersiedelte Evocars Riegler ins Gewerbegebiet Kemeten.
Zum Beitrag

Zeitreise-Musical der NMS Großpetersdorf

100 Jahre Republik stand im Zentrum des diesjährigen Zeitreisemusicals der NMS Großpetersdorf. Ein musikalischer und historischer Streifzug mit vielen Hits begeisterte das Publikum.
Zum Beitrag

OPUS in Pinkafeld

OPUS rockte anlässlich "40 Jahre Austria Rock Festival Pinkafeld" mit Freunden in der Kreuzgasse. Viele Hundert Fans ließen sich diesen besonderen Open Air-Abend nicht entgehen.
Zum Beitrag

Dreifachsiegfür Kristin Hetfleisch

Die Oberdorferin Kristin Hetfleisch feierte zum Weltcupauftakt in Rettenbach einen Dreifachsieg. Sie gewann Riesentorlauf, Super G und Superkombination. Die Rechnitzerin Lisa Wusits feierte ihr Comeback.
Zum Beitrag

>>> Hier geht es zurück zu mehr Jahresrückblicken aus dem Burgenland <<<

Autor:

Michael Strini aus Oberwart

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

8 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.