Kurzinterview mit Martin Horvath vom Verein Karika

Martin Horvath hier links im Bild gerade bei der Begrüßung mit Labg. Christian Drobits
  • Martin Horvath hier links im Bild gerade bei der Begrüßung mit Labg. Christian Drobits
  • hochgeladen von MIPO OW

Ich führte vor kurzer Zeit ein kurzes Interview mit Martin Horvath vom Verein Karika. Ich stellte ihm drei Fragen und zwar warum eigentlich der Verein Karika heißt, seit wann die Veranstaltungen zum internationalen Romatag veranstaltet werden und was die Ziele für die Zukunft sind.

Ich erfuhr spannende Sachen wie, dass das Wort KARIKA auf Romanes Kreis oder Gemeinschaft heißt bzw. auch im Ungarischen bedeutet KARIKA Kreis. Zudem gab es seit 2015 verschiedene Mottos für die Tagungen zum internationalen Romatag. Und ein Ziel für die Zukunft ist das man sinnvolle Projekte im Sinne der Volksgruppe umsetzen möchte.

Autor:

MIPO OW aus Oberwart

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.