"Müllkippe" statt Sammelplatz

9Bilder

Vergangene Woche glich der immer gut befüllte Altkleidercontainer des Roten Kreuzes beim Penny Markt in Oberwart einer Müllkippe. Dies sorgte für einige Aufregung. "Es ist ein Wahnsinn, wie das hier ausschaut. Da liegen nicht nur Kleidungsstücke wahllos herum, es werden auch noch ganz andere Sachen hier entsorgt. Gerade in Zeiten, in denen die Kampagne "Sei keine Dreckschleuder" propagiert wird, ist das bedenklich", kritisiert ein Oberwarter.
Ein Lokalaugenschein machte die "Müllkippe" trotz Warntafel und diverser Sammelbehälter für Dosen, Flaschen und Plastik sichtbar. Bgm. Georg Rosner ist informiert: "Mir ist das Problem bekannt und ich habe das auch ans Rote Kreuz weitergeleitet. Dieser Platz ist ein neuralgischer und hoch frequentierter Punkt, daher wird dort viel abgegeben. Dass dort auch andere Sachen - sogar Elektrogeräte - deponiert werden, ist mir unbegreiflich. Das ist sicher kein Zustand und gehört geändert. Das Rote Kreuz überlegt, einen Standortwechsel vorzunehmen." "Diesbezüglich ist uns noch nichts bekannt. Doch die Betreuung läuft über die Landeszentrale", sagt Johannes Kirnbauer vom Roten Kreuz in Oberwart. Zwei Tage später war der Platz wieder sauber. "Ich hoffe, das bleibt nun auch so", sagt der Oberwarter.

Autor:

Michael Strini aus Oberwart

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

11 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.