Die Weltpartie
Musikerlegende Franz Eder verstorben

Heinz und Franz, wie man sie kannte - Die Weltpartie spielte zünftig und mit viel Humor auf.
2Bilder
  • Heinz und Franz, wie man sie kannte - Die Weltpartie spielte zünftig und mit viel Humor auf.
  • hochgeladen von Michael Strini

BEZIRK OBERWART. Wie Heinz Grünauer aus Stadtschlaining heute früh über Facebook fast melodisch vermeldete, ist die zweite Hälfte der legendären Weltpartie, Franz Eder, von uns gegangen - jedoch wird der gebürtige Niederösterreicher immer in den Herzen der vielen Fans und Freunde verweilen, die er in seiner fast 35-jährigen Partnerschaft mit Heinz zu erobern wusste.
Geboren am 26. 10. 1938 in Höbersbrunn/NÖ, musizierte Franz 12 Jahre lang mit den "3 Bobbys" auf der Kabarettbühne der "Wiener Rutschn" in Berlin. Das Ensemble war ein Pendant zu den "Spitzbuam" in der Hackhofergasse in Wien. Nach seiner Rückkehr nach Österreich musiziert er seit 1985 mit Heinz Grünauer und befindet sich quasi im Unruhestand. Zudem war er musikalisch mit Heinz auf allen Kontinenten unterwegs.

„Tua net wana mei Klana du bist net alla“ war eines unserer Lieder, bei denen wir auf der Bühne stets die Liebe und die Beziehung zu nahestehenden Personen mit vollem Herzen ausdrückten. Jetzt fällt es mir besonders schwer Worte zu finden, von einem Freund, von einem durchs halbe Leben begleitenden Partner Abschied zu nehmen.
Nach 35-jährig anhaltender Bühnenpräsenz braucht man dich nur in unseren Herzen zu suchen, denn dort hast du einen Platz gefunden und dort wirst du für immer bei uns sein", so Heinz Grünauer auf Facebook

Heinz und Franz, wie man sie kannte - Die Weltpartie spielte zünftig und mit viel Humor auf.
In den letzten Jahren waren Heinz Grünauer und Franz Eder immer wieder bei Reinhard Koch in Rechnitz zu Gast.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen