Oberwart
Neues Multifunktionsfahrzeug für Wirtschaftshof

Bgm. LAbg. Georg Rosner, Wirtschaftshof-Mitarbeiter Andreas Osvald, Wirtschaftshof-Leiter DI Markus Imre und Wirtschaftshof-Mitarbeiter Christian Faith mit dem neuen Multifunktions-Fahrzeug.
  • Bgm. LAbg. Georg Rosner, Wirtschaftshof-Mitarbeiter Andreas Osvald, Wirtschaftshof-Leiter DI Markus Imre und Wirtschaftshof-Mitarbeiter Christian Faith mit dem neuen Multifunktions-Fahrzeug.
  • Foto: Stadtgemeinde Oberwart
  • hochgeladen von Michael Strini

Die Stadtgemeinde Oberwart investierte 120.000 Euro in neues Gerät für Sommer und Winter.

OBERWART. Vom Winterdienst über das Rasenmähen bis hin zum Straßenkehren - die Einsatzgebiete der Wirtschaftshof-Mitarbeiter sind umfangreich und Multifunktionalität spielt dabei eine große Rolle.
Technische Unterstützung mit modernen Geräten ist notwendig, um all diesen Anforderungen gerecht zu werden. Deshalb hat sich die Stadtgemeinde Oberwart dazu entschlossen, für den Wirtschaftshof ein neues Multifunktions-Fahrzeug anzukaufen. 120.000 Euro wurden dafür investiert. Mit der neuen Maschine können Arbeiten sicher und effizient durchgeführt werden. Mit einer Vielzahl von An- und Aufbaugeräten kann das Fahrzeug in jeder Saison für verschiedenste Arbeiten (Rasenmähen, Straßenkehren, Winterdienst, etc.) eingesetzt werden.

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen