Oberschützen
Orchesterkonzert "Bilderreigen" auf Jänner verschoben

Das für 5. Dezember geplante Konzert im KUZ Oberschützen soll im Jänner stattfinden.
2Bilder
  • Das für 5. Dezember geplante Konzert im KUZ Oberschützen soll im Jänner stattfinden.
  • Foto: KUG/Wenzel
  • hochgeladen von Michael Strini

Das Institut Oberschützen der Kunst Uni Graz lädt zum Orchesterkonzert "Bilderreigen" ein. Neuer Termin wird noch bekannt gegeben.

OBERSCHÜTZEN. Aufgrund der aktuellen Corona-Situation und den damit verbundenen Maßnahmen, muss leider das für 5. Dezember 2021 angekündigte Konzert mit dem Symphonieorchester Oberschützen der Kunstuniversität Graz im Kulturzentrum Oberschützen auf Jänner 2022 verschoben werden. Der genaue Termin wird noch bekanntgegeben.

Zum Konzert

Mit Modest Mussorskys „Bildern einer Ausstellung“ in der Fassung von Maurice Ravel steht eines der bekanntesten und farbenkräftigsten Werke des Repertoires auf dem Programm des Universitätsorchesters Oberschützen.
Unter der Leitung von Martin Kerschbaum erinnert das Konzert auch an zwei zu Unrecht Vernachlässigte: Grete von Zieritz machte als eigensinnige Außenseiterin in den 1930er Jahren Karriere. In ihren „Bildern vom Jahrmarkt“ für Flöte und Orchester lauern hinter der Virtuosität die Abgründe menschlicher Nöte und politischer Katastrophen. Doppelbödig ist auch die Musik von Mieczyslaw Weinberg, seine „Sinfonietta op. 41“ über jüdische Themen erinnert in ihrer Tonsprache an Dmitri Schostakowitsch, mit dem Weinberg eng befreundet war.

Das für 5. Dezember geplante Konzert im KUZ Oberschützen soll im Jänner stattfinden.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen