Verkehrsunfall bei Jabing
Pkw schlitterte in Straßengraben

Die Feuerwehr Jabing barg einen Pkw aus dem Straßengraben.
6Bilder
  • Die Feuerwehr Jabing barg einen Pkw aus dem Straßengraben.
  • Foto: Feuerwehr Jabing
  • hochgeladen von Michael Strini

Die Feuerwehr Jabing rückte zu einer Fahrzeugbergung aus.

JABING. Auf der B63 in Fahrtrichtung Großpetersdorf kam ein Pkw am 14. Juli, gegen 20:30 Uhr, kurz vor der Kreuzung Jabing, aus bisher unbekannter Ursache rechts von der Straße ab und schlitterte in den Graben.
Die Feuerwehr Jabing rückte mit Rüstlöschfahrzeug, Mannschaftstransportfahrzeug und 20 Mann aus. Nach dem Absichern der Einsatzstelle und dem Aufbau des Brandschutzes wurde die Fahrzeugbergung mittels Seilwinde vom Rüstlöschfahrzeug der Feuerwehr Jabing durchgeführt. Danach wurde der PKW sicher abgestellt.

Lenkerin unverletzt

Die 34-jährige Lenkerin wurde bei dem Unfall glücklicherweise nicht verletzt und kam mit dem Schrecken davon. Die Feuerwehr Jabing war rund 40 Minuten im Einsatz.

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen