Sanierung der Filialkirche Kleinpetersdorf in den letzten Zügen

Ferdinand Oswald ist als Wirtschaftsrat der Filialkirche Kleinpetersdorf für die Instandhaltung verantwortlich.
18Bilder
  • Ferdinand Oswald ist als Wirtschaftsrat der Filialkirche Kleinpetersdorf für die Instandhaltung verantwortlich.
  • hochgeladen von Karin Vorauer

KLEINPETERSDORF (kv). Seit dieser Zeit hat die Filialkirche Kleinpetersdorf viele Sanierungen und Umbauten erlebt.
Um 1833 war die Kapelle aus Stein neu aufgebaut worden. Außer einem Altar gab es jedoch keine besonderen Einrichtungen. Zu wahrer Größe gelangte die einfache Dorfkirche nach der Zuteilung zur Pfarre Großpetersdorf im Jahre 1857. Nach dem Zubau der Sakristei im Jahr 1925 und der Anschaffung der Orgel 1931 erfolgte 1947 eine Außenrenovierung und 1953 eine Innenrenovierung.

Großer Umbau

1985 wurde die Filialkirche massiv vergrößert, die Bauarbeiten dauerten insgesamt zwei Jahre. Unter anderem wurde der Altar erneuert, der Turm neu aufgesetzt, das Gebäude trockengelegt, Boden und Inneneinrichtung rundum erneuert, speziell gestaltete Fenster eingesetzt und eine neue dritte Glocke eingebaut, die dem Heiligen Franz Xaver gewidmet ist. Gleichzeitig erfolgte die Weihe der neuen Marienstatue.
Die feierliche Einweihung mit Gottesdienst erfolgte am 11. Oktober 1987 durch Generalvikar Paul Iby.

Neuer Glanz

Im Mai 2018 war es an der Zeit, die Filialkirche zu sanieren, koordiniert von Wirtschaftsrat Ferdinand Oswald. Die Fassade sowie Fenster und Türen bekamen einen neuen Anstrich. Es wurden neue Fensterbänke eingebaut und der Glockenturm generalsaniert. 

Firmen aus der Region

Bei den Handwerksbetrieben setzte Wirtschaftsrat Ferdinand Oswald ganz auf heimische Unternehmen. Um alle Arbeiten bis zur Turmspitze der Filialkirche gefahrlos durchführen zu können, baute die Firma Ladovitsch aus St. Kathrein die Gerüste samt Sicherungsnetze auf.
Die Tischlerei Schranz aus Großpetersdorf brachte mit dem Anstrich der Türen und Fenster wieder neuen Flair in die Kirche.

Autor:

Karin Vorauer aus Oberwart

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.