Corona-Virus
Schüler der Neuen Mittelschule Markt Allhau positiv getestet

Der positiv auf COVID-19 getestete Schüler befindet sich in behördlich angeordneter Heimquarantäne.
  • Der positiv auf COVID-19 getestete Schüler befindet sich in behördlich angeordneter Heimquarantäne.
  • Foto: ktsdesign/panthermedia
  • hochgeladen von Franz Tscheinig

Ein Schüler der Neuen Mittelschule (NMS) Markt Allhau im Bezirk Oberwart wurde positiv auf COVID-19 getestet.

MARKT ALLHAU. Der Schüler hatte sich im familiären Umfeld angesteckt und vor wenigen Tagen erste Symptome gezeigt. Eine umgehend durchgeführte Beprobung hatte ein positives Testergebnis zur Folge. Der Erkrankte befindet sich in behördlich angeordneter Heimquarantäne.

Testung der Kontaktpersonen

Als erste behördliche Maßnahme wurde heute, Sonntag, seitens der Gesundheitsbehörde eine Beprobung sämtlicher Kontaktpersonen im schulischen Umfeld – Schüler und Personal – beauftragt. Außerdem soll eine Screening-Testung der gesamten Schule durchgeführt werden. Diese wird in Abstimmung mit der Bildungsdirektion auf freiwilliger Basis stattfinden, teilte der „Koordinationsstab Coronavirus“ des Landes mit.

Screening-Testungen im Burgenland

Das Land Burgenland führt seit einigen Wochen Screening-Testungen in unterschiedlichsten Einrichtungen durch, um eventuell asymptomatisch COVID-19-Erkrankte zu finden und entsprechende Maßnahmen einleiten zu können. Bisher wurden Bewohner und Personal der burgenländischen Altenwohn- und Pflegeheime, Krankenanstalten, Hauskrankenpflege und niedergelassene Ärzte samt Ordinationspersonal sowie Behinderteneinrichtungen getestet. Die Screenings der burgenländischen Zahnärzte sind am Laufen.

Autor:

Christian Uchann aus Eisenstadt

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

22 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen