Tag der Artenvielfalt
"Tonkünstler" an der Volksschule Kohfidisch

Die Volksschüler aus Kohfidisch nahmen ebenfalls am "Tag der Artenvielfalt" teil.
  • Die Volksschüler aus Kohfidisch nahmen ebenfalls am "Tag der Artenvielfalt" teil.
  • Foto: VS Kohfidisch
  • hochgeladen von Michael Strini

KOHFIDISCH. In ganz Österreich begingen Naturpark-Schulen und -Kindergärten einen Aktionstag zum „Internationalen Tag der biologischen Vielfalt“.
Im Burgenland beteiligten sich alle sechs Naturparke mit 18 Naturparkschulen und 2 Naturparkkindergärten und den verschiedensten Projekten am Aktionstag.

„Landschaften voller Tonkünstler“

„Landschaften voller Tonkünstler“ – unter diesem Motto beteiligten sich am 22. Mai über 5.000 Kinder und Jugendliche an einem bundesweiten Aktionstag zum „Internationalen Tag der biologischen Vielfalt, der weltweit gefeiert wird.
An diesem Tag setzten Naturpark-Schulen und -Kindergärten in ganz Österreich ein gemeinsames Zeichen für die Bedeutung der Biodiversität.

Die Tonkünstler

Wer sind die Tonkünstler des Naturparks? Wo sind sie zu finden und was ist das Besondere an ihnen? In den sechs Naturparken des Burgenlandes drehte sich an 18 Naturparkschulen und 2 Naturparkkindergärten alles um die vielfältigen Kommunikationsarten und Geräuschwelten in der Natur.
Bei Exkursionen, Projekten oder an Wissensstationen spitzten die Kinder die Ohren und lauschten den Klängen von Wiese und Wald, der Musik der Insekten, dem Gesang der Vögel oder der Tonkunst der Säugetiere.

Naturpark-Schulen und -Kindergärten

Bei der Zusammenarbeit zwischen Naturpark, Gemeinde und Naturpark-Schule bzw. -Kindergarten erhalten Kinder durch Unterricht im Naturpark die Möglichkeit, ein besonderes Naturverständnis und -bewusstsein zu entwickeln, um auf einer tieferen Ebene mit der biologischen Vielfalt in ihrer Umgebung vertraut zu werden.
Aktuell gibt es im Burgenland 26 Naturparkschulen und 6 Naturpark-Kindergärten, die von rund 1.600 Kindern besucht werden.

Autor:

Michael Strini aus Oberwart

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

11 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.