Kooperation zwischen der Sportmittelschule Oberschützen und dem Schiklub Großpetersdorf
Trainingsauftakt in Sankt Jakob im Walde

OBERSCHÜTZEN. Diese Woche fand das erste Training der SchülerInnen der Sportmittelschule Oberschützen in St. Jakob im Walde statt. Seit dem heurigen Schuljahr gibt es eine Kooperation der Sportmittelschule mit dem Skiclub Großpetersdorf.
Talentierten und interessierten Kindern wird die Möglichkeit geboten, sich in der Sportart Ski alpin im Bereich Rennlauftechnik weiterzuentwickeln. Unter der fachkundigen Führung von Bernd Frey, einem staatlich geprüften Schilehrer und Bewegungscoach, trainieren die Kids in den Wintermonaten fleißig Slalom und Riesenslalom.

Wintersportwoche

Ergänzt wird die Trainingsarbeit auf der Piste natürlich durch die Wintersportwoche in der Schule bzw. durch die Ausbildung der motorischen Grundfertigkeiten in wöchentlich sieben Stunden Sportunterricht im Sportzweig. Ziel ist die Teilnahme an den burgenländischen Skialpinmeisterschaften der talentierten Mädchen und Burschen im Einklang mit einer fundierten schulischen Ausbildung.
Nähere Informationen diesbezüglich erhalten Interessierte am Tag der offenen Tür, der am 24.01.2020 ab 14.00 Uhr stattfindet.

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen