ASO/LWS Oberwart
Vielseitiger Schulalltag im Corona-Lockdown

Eislaufen in Pinkafeld ist eine wichtige Abwechslung für die Schüler der ASO/LWS Oberwart.
5Bilder
  • Eislaufen in Pinkafeld ist eine wichtige Abwechslung für die Schüler der ASO/LWS Oberwart.
  • Foto: ASO/LWS Oberwart
  • hochgeladen von Michael Strini

Ab Montag, 25. Jänner 2021, ist auch an Sonderschulen kein verpflichtender Präsenzunterricht, sondern nur noch Betreuung vorgesehen.

OBERWART. Nach einem relativ sorglosen Schulstart im September 2020 hieß es bereits drei Monate später aufgrund steigender Corona-Infektionszahlen wieder Homeschooling und Distance Learning für Schüler und Schülerinnen an Österreichs Volksschulen, Mittelschulen, AHS und Polytechnischen Schulen.
Nicht so für die Allgemeinen Sonderschulen, die sowohl im zweiten als auch im laufenden dritten Lockdown im Präsenzunterricht arbeiteten und arbeiten. Auch das Lehrer- und Betreuerteam sowie die Schüler der ASO/LWS Oberwart sind täglich anwesend, um stundenplangemäß vormittags und nachmittags gemeinsam zu lernen, zu werken, zu spielen und Bewegung im Freien zu machen.

Gemeinsames Kochen ist ein wichtiger Punkt im Tagesablauf.
  • Gemeinsames Kochen ist ein wichtiger Punkt im Tagesablauf.
  • Foto: ASO/LWS Oberwart
  • hochgeladen von Michael Strini

Hygiene und Abstand

Die Hygiene- und Vorsichtsmaßnahmen, Abstand halten und das Tragen von MNS und FFP2-Masken begleiten den Schulalltag und jede zwischenmenschliche Begegnung im Schulgebäude.
"Präsenzunterricht mitten im Lockdown ist herausfordernd, besonders für die Schüler. Vieles ist nicht möglich, was gerade für die Schüler der ASO/LWS die Basis für einen gelingenden Schulalltag darstellt, wie gemeinsames Singen, Turnunterricht oder gemeinsame Feiern in der Schulaula. Auch schulexterne Personen, wie der Bewegungscoach, dürfen nicht kommen", berichtet Dir. Günter Valika.
Das ist nicht immer einfach, einerseits. Andererseits ist Schule mehr als Unterrichtsort. Schule als Oase mitten im Lockdown ermöglicht ihren Schülern ersönliche Begegnung, soziales Miteinander, Austausch in dieser schwierigen Zeit und ein Stück vertraute Normalität und Tagesstruktur (gemeinsames Kochen, Eis laufen in Pinkafeld oder Bewegung und Spaziergänge an der frischen Luft).

Kein Präsenzunterricht mehr

Aufgrund der aktuellen Änderung der COVID-19-Schulverordnung, die am Freitag veröffentlicht wurde, ist ab Montag, 25. Jänner 2021 auch an Sonderschulen kein verpflichtender Präsenzunterricht, sondern lediglich Betreuung vorgesehen.

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen