Zehn junge Rechnitzer des Jahrganges 2000 zur Musterung in Graz

1. Reihe v.l.n.r.: Gerdelits Jan, Bosits Raffael, Wukics Christian, Kaltenecker Andrè, Fekete Raphael, Weiss Johannes, Volf Thomas, Brunner Bernd, Beigelbeck David, Günser Jochen
  • 1. Reihe v.l.n.r.: Gerdelits Jan, Bosits Raffael, Wukics Christian, Kaltenecker Andrè, Fekete Raphael, Weiss Johannes, Volf Thomas, Brunner Bernd, Beigelbeck David, Günser Jochen
  • Foto: Gemeinde Rechnitz
  • hochgeladen von Karin Vorauer

GRAZ/RECHNITZ. Zehn junge Rechnitzer des Jahrganges 2000 waren bei der 2-tägigen Musterung in der Belgierkaserne in Graz.
Nach der Musterung wurden die stellungspflichtigen Burschen von Bürgermeister Martin Kramelhofer und Vizebürgermeister Günter Tangl empfangen und zu einem Essen in die Pizzeria „Tiffany“ eingeladen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen