"Sicher unterwegs": ÖAMTC informierte im Diakonie Forum Oberwart

Informationen rund ums Thema Verkehrssicherheit gab es für Asylwerber.
  • Informationen rund ums Thema Verkehrssicherheit gab es für Asylwerber.
  • Foto: Elke Marksteiner
  • hochgeladen von Michael Strini

OBERWART. Kürzlich informierte Eduard Latschenberger vom ÖAMTC - Zweigverein Pinkafeld im Diakonie FORUM Oberwart zum Thema "Verkehrssicherheit". Nicht nur aufgrund seiner 46-jährigen Tätigkeit beim ÖAMTC ist er kompetenter Ansprechpartner rund um das Thema Verkehrserziehung.
Die Teilnehmer wurden über die wichtigsten Verkehrszeichen und den Verkehrsregeln aufgeklärt, es gab auch Info´s zur Führerscheinausbildung sowie Versicherungen. 25 Personen nahmen am Vortrag und der Gesprächsrunde im Anschluss teil.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen