Tipps für den Start in die neue Motorradsaison

Bevor Saisonfahrer nach der Winterpause wieder auf ihr Motorrad steigen können, braucht die Maschine etwas Zuwendung.
  • Bevor Saisonfahrer nach der Winterpause wieder auf ihr Motorrad steigen können, braucht die Maschine etwas Zuwendung.
  • Foto: APA/dpa
  • hochgeladen von Michael Strini

Bald steht die nächste Zweiradsaison vor der Tür. Vor der ersten Ausfahrt sollte aber ein Check der Technik und der eigenen Fahrkünste anstehen.
Dazu gehört unter anderem die Kontrolle aller Betriebsflüssigkeiten auf Alter und Füllstand. Die Dichte kann man beim ­Putzen der Maschine überprüfen. Auch ein Test des ­Kill-Schalters kann nicht schaden.
Die lange Fahrpause über den Winter kann aber auch den Menschen einrosten lassen. Bei einem Fahrsicherheitstraining oder klassischen Übungen aus der Fahrschule, die man auf einem leeren Parkplatz machen kann, wird das Fahrgefühl wieder trainiert.

Autor:

Michael Strini aus Oberwart

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

11 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.