Liste Kurz stellte sich vor - ohne Sebastian Kurz

Das Nationalrats-Team "Liste Kurz" aus dem Burgenland stellte sich im Stadtpark Oberwart vor.
20Bilder
  • Das Nationalrats-Team "Liste Kurz" aus dem Burgenland stellte sich im Stadtpark Oberwart vor.
  • hochgeladen von Michael Strini

OBERWART. Am Samstag hieß es "Aufbruch! Mit Sebastian Kurz" im Stadtpark Oberwart. Die "Liste Kurz - Die neue ÖVP Burgenland" stellte sich mit einigen Kandidaten vor. Auch eine große Anzahl an Funktionären und Sympathisanten war gekommen. Außenminister Sebastian Kurz, der für 12 Uhr angekündigt war und auf den viele warteten, ließ sich kurzfristig entschuldigen.
Stattdessen holt Peter L. Eppinger u.a. Burgenlands Spitzenkandidatin Gabi Schwarz, Patrik Fazekas und Florian Piff vors Mikrofon.

Autor:

Michael Strini aus Oberwart

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

8 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.