Corona-Virus
Maskenpflicht könnte auch in den Öffis kommen

Ab Mittwoch werden sie im Supermarkt verteilt, demnächst könnten sie per Post an die Haushalte geschickt werden.  
Als nächstes könnte eine Maskenpflicht auch in öffentlichen Verkehrsmitteln oder an anderen Orten im urbanen Raum kommen, sagte er am Montag in der "ZiB Spezial" im ORF.

"Wenn alle mitmachen, dann ändert das in Summe etwas", betont Kurz.

Maske per Post
Die Verteilung der Masken starte über die Supermärkte, da dort täglich viele Menschen ein- und ausgehen. Es sei nicht einfach, die nötigen Millionen von Einweg-Masken zu beschaffen. Sobald am Weltmarkt mehr verfügbar sind, werde man die Verteilung ausweiten. Kurz meint, es könnten zum Beispiel Masken per Post an die Haushalte verschickt werden. Derzeit seien aber Supermärkte der beste Verteilungskanal.

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen