Roland Gabriel ist neuer Vizebürgermeister in Hannersdorf

Der neue Gemeinderat von Hannersdorf trat am 17. November im Sitzungssaal zusammen.
  • Der neue Gemeinderat von Hannersdorf trat am 17. November im Sitzungssaal zusammen.
  • hochgeladen von Michael Strini

HANNERSDORF. Als eine von drei Gemeinden im Bezirk Oberwart kürte Hannersdorf erst im zweiten Wahlgang den neuen Bürgermeister. Mit Gerhard Klepits schaffte der Herausforderer der ÖVP die Mehrheit. "Ich will mich vor allem für einen Nahversorger im Ort stark machen und auch die Infrastruktur beim Badesee Burg gehört modernisiert", so Neo-Bürgermeister Gerhard Klepits.
Bei der konstituierenden Sitzung am Freitagabend wurden weitere wichtige Funktionen im Gemeinderat gewählt bzw. bestellt. Vizebürgermeister wurde Roland Gabriel, der Anfang des Jahres das Bürgermeisteramt vom langjährigen Ortschef Erich Werderits übernahm.



Stichwahl bei Umweltgemeinderat

Im Gemeindevorstand sind die SPÖ und ÖVP mit zwei Gemeinderäten vertreten, die Liste BHW (Burg, Hannersdorf, Woppendorf) mit einem. Zum Obmann des Prüfungsausschusses wurde Roman Hörist (SPÖ), zum Stellvertreter Kurt Fritz (ÖVP) gewählt.
Einen zweiten Wahlgang bedurfte die Bestimmung des Umweltgemeinderates, da beim ersten Urnengang keine Mehrheit auf einen Kandidaten fiel. Schließlich stimmten zehn von 16 Gemeinderäten für Bernhard Klepits.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen