Tennis
Clemens Weinhandl holt Hallen-Vizelandesmeister

Clemens Weinhandl (r.) holte Platz 2, Tobias Pürrer wurde Landesmeister.
2Bilder
  • Clemens Weinhandl (r.) holte Platz 2, Tobias Pürrer wurde Landesmeister.
  • Foto: BTV
  • hochgeladen von Michael Strini

OBERWART. Bei der Hallen-Landesmeisterschaft im Tennis krönte sich Titelverteidiger Tobias Pürrer zum Meister. Der Oberwarter Clemens Weinhandl (Nummer 1 der 45-Weltrangliste) musste im dritten Satz nach 6:3, 3:6, 1:4 im Finale verletzungsbeding w.o. geben. Den Sieg im Doppel holten sich die beiden Sankt Margarethener Bernd Widhalm und David Pichler.
Bei der Kids-Hallenlandesmeisterschaft kamen die acht Sieger von acht verschiedenen Vereinen. Bei den U11-Burschen holte sich Nick Weinhandl (UTC Oberwart) mit einem 11:9-Sieg im Tiebreak gegen Konstantin Pürrer.

Clemens Weinhandl (r.) holte Platz 2, Tobias Pürrer wurde Landesmeister.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen