Das Burgenland ist im Stocksport klein, aber oho

Die Damen vom ESV Markt Allhau beim Jubeln
6Bilder
  • Die Damen vom ESV Markt Allhau beim Jubeln
  • hochgeladen von Denise Brenner

In Österreich gibt es ungefähr 170.000 aktive SportlerInnen, die im Stocksport bei Meisterschaften teilnehmen. Das Burgenland hat zurzeit rund 1.380 Mitglieder in 32 Vereinen. Der Großteil dieser befindet sich in den südlichen Bezirken Oberwart, Güssing und Jennersdorf.
"Obwohl das Burgenland ein relativ kleiner Landesverband ist, kann man auf ausgezeichnete Erfolge auf nationaler und internationaler Ebene in den letzten Jahren zurückblicken", berichtet Werner Laschober, geschäftsführender Obmann des LV Burgenland.

Viele Medaillen

Stefan und Rene Glavanovits vom ESV ASKÖ Tauchen konnten mit dem Nationalteam in den Bewerben EM Jugend U16 und EM Jugend U19 mehrere Medaillen erspielen.
Christian Sommer vom ESV Wörterberg gewann im Sommer 2015 die Österreichische Meisterschaft der Herren im Zielstocksport.
Markus Bischof vom ESV Wolfau war in den letzten Jahren national und international im Weitensport immer wieder in den Medaillenrängen zu finden. So gab es u.a. für ihn heuer im Feber den Team-Europameistertitel.

Zwei Bundesligateams

Der ESV Wolfau und der ESV ASKÖ Tauchen schafften in der Bundesliga Herren (zweithöchste Spielklasse in Österreich) im Sommer 2015 den Klassenerhalt. Bei den Damen erreichten die Damen vom ESV Markt Allhau den Aufstieg in die Staatsliga.
"Etwas nachdenklich stimmt allerdings, dass der Nachwuchs wie in anderen Sportarten auch, immer weniger wird. Auch die Teilnehmerzahl an Meisterschaften im Eisstocksport ist etwas rückläufig. Im Stocksport gibt es derzeit noch genug Interesse", meint Laschober.

Zum Alpenpokal

Autor:

Michael Strini aus Oberwart

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

10 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.