Endlich angekommen!

8Bilder

Die Sportvereinigung ist endgültig in der 2. Liga Süd angekommen. Denn nach der bitteren Niederlage in Runde 1 gab es in Runde 2 und 3 bereits 6 Punkte. Somit hat man schon mehr wie in der letzten Saison gesammelt! Am Ende der Halbzeit 1 gelang Oberwart durch Marc Farkas der verdiente Lucky Punch. Danach erhöhten Lukaveczki mit einem sehenswerten Freistoß und Herrklotz im sogenannten Alleingang auf 3:0. In der letzten Spielminute gab das Schiedsrichtergespann noch das 3:1, welches laut Aussagen der Spieler von Steve Gröller nachdem Tormann Gabor Sipos den Schuss blockte noch von der Linie abwehrte. 
Dennoch steht man nach 3 Runden nun auf Platz 4 statt auf 13. Bitter ist dennoch die Verletzung des Innenverteidigers Mariuz Nagy nach bereits 7 Minuten. Er wird laut ärztlicher Beurteilung/Rat um die 6 Wochen nicht spielen können. 

Die Reserve hat zwar das Spiel in Großpetersdorf noch nicht gespielt aber in den 2 Spielen, welche sie schon spielten haben sie das Punktemaximum von 6 Punkten erreicht. 

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen