Erfolge für Schlainings Kegler und Keglerinnen

Die DKV Schlaining-Damen gewannen den Barlich-Wanderpokal: OSR Kolar Karl, Vegerbauer Martina, Seybold Simone, Marth Teodora, Nemes Iren und BSKV-Präsidentin Eberwein Manuela
  • Die DKV Schlaining-Damen gewannen den Barlich-Wanderpokal: OSR Kolar Karl, Vegerbauer Martina, Seybold Simone, Marth Teodora, Nemes Iren und BSKV-Präsidentin Eberwein Manuela
  • Foto: BSKV
  • hochgeladen von Michael Strini

SCHLAINING. Für die Keglerinnen des DKV Schlaining war es eine erfolgreiche Woche. Zunächst holten sie sich in der Besetzung Martina Vegerbauer, Simone Seybold, Teodora Marth und Iren Nemes am 28. Jänner zuhause den Gerda Barlich-Wanderpokal mit 2.156 Punkten, dann ging es mit einem Heimsieg in der Superliga weiter. Gegen den ASKÖ KSC Schneegattern gab es einen klaren 6:2-Erfolg. In der Tabelle liegen die Schlainingerinnen weiter auf Platz 6.
Für die Kegler vom SKV Schlaining gab es beim Faymann-Wanderpokal Rang 3. Die Kegler vom DKV Schlaining belegten Platz 10. In der 1. Bundesliga Ost gewannen die SKV-Herren beim KSV Wien II mit 6:2 und stehen weiterhin an der Tabellenspitze.

Ergebnisse im BSKV

Landesliga Herren: DKV Schlaining - SKC Kleinwarasdorf II 5:3
1. Liga Herren: DKV Schlaining - SKC Ritzing IV 1:5
Aufbauliga: SKV Schlaining - SKC Ritzing V 4:2

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen