Geschriebenstein Cup geht an Rechnitz

Goalie Milan Baliko - Rechnitz (li.) war der Matchwinner gegen Zuberbach
57Bilder
  • Goalie Milan Baliko - Rechnitz (li.) war der Matchwinner gegen Zuberbach
  • hochgeladen von Peter Seper

MARKT NEUHODIS (ps). Unter dem Motto "Mehr Derby geht nicht" wurde am 1. August bereits zum dritten Mal der "Geschriebenstein-Cup" ausgetragen. Markt Neuhodis war heuer Veranstalter dieses Fußballspektakels. Die Kampfmannschaften von SV Zuberbach, SV Rechnitz, SC Schachendorf und ASKÖ Markt Neuhodis kämpften um den heißbegehrten Pokal.

Die Auslosung ergab, dass bereits im Auftaktspiel mit Rechnitz und Zuberbach die beiden besten Turniermannschaften aufeinander trafen. Der Finalist musste nach einem gerechten 1:1 im Elfmeterschießen ermittelt werden. Dabei zeigte sich der Rechnitzer Goalie Milan Baliko als Matchwinner, nachdem er zwei Elfmeter parieren konnte. Im zweiten Spiel war Markt Neuhodis den

Adam Horvath (9) schoss M.Neuhodis ins Finale.
  • Adam Horvath (9) schoss M.Neuhodis ins Finale.
  • hochgeladen von Peter Seper

Schachendorfern klar überlegen und Adam Horvath schoss sein Team mit 2 Treffern ins Finale. Mit Christian Janisch kam auch der "Arnautovic-Verschnitt" mit der Nummer 7 zum Kurzeinsatz.

Christian Janisch - ein Arnautovic-Verschnitt
  • Christian Janisch - ein Arnautovic-Verschnitt
  • hochgeladen von Peter Seper

Um Platz 3 zeigte sich Zuberbach erneut stark und siegte klar mit 3:0 gegen Schachendorf.
Das Finale zeigte echtes Liga-Niveau und dabei holte sich die Routine von SV Rechnitz gegen das Heimteam von Markt Neuhodis mit 2:0 den Siegerpokal.

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen