Neuberg siegte bei Heimturnier in Oberwart

OBERWART. Der SV Neuberg gewann gestern das eigene Traditionsturnier in der Sporthalle Oberwart mit einem 3:1-Finalsieg gegen den SV Güssing und sicherte sich damit 96 Punkte für die Masters-Wertung. Güssing erhielt 64 Punkte.
Im Bezirksduell um Platz 3 holte sich der ASKÖ Goberling durch ein 3:0 über den SC Mariasdorf noch 32 Punkte für die Masters-Wertung und Rang 3 im Turnier.

Turnier in Güssing

Das nächste Turnier - vom SV Kirchfidisch - findet am 6. Jänner im Aktivpark Güssing statt. In Gruppe A spielen Neuberg, Oberwart, Hannersdorf und Gastgeber Kirchfidisch. In Gruppe B treffen Stegersbach, Pinkafeld, Güssing und Riedlingsdorf aufeinander.

Masters-Wertung (Stand 31.12.)

1. SC/ESV Parndorf 199 (2 Turniere)
2. SV Stegersbach 180 (3)*
3. SV Oberwart 153 (3)*
4. SC Pinkafeld 108 (3)*
5. SV Neuberg 96 (1)
6. ASK Horitschon 78 (1)
7. SPG HRVATI 72 (1)
9. SV Großpetersdorf 54 (1)
13. SV Oberwart U23 34 (1)
14. ASK Goberling 32 (1)
15. SV Stuben 27 (1)
Fix qualifiziert: SV Mattersburg Amateure 123 (1) - Titelverteidiger
*Die Punkte der besten zwei Turniere werden gewertet

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen