Basketball
Oberwart Gunners-Coach Horst Leitner ist "Coach of the Year"

"Coach of the Year" Horst Leitner darf sich mit seinem Assistant-Coach Kristijan Nikolic über diese Auszeichnung freuen.
3Bilder
  • "Coach of the Year" Horst Leitner darf sich mit seinem Assistant-Coach Kristijan Nikolic über diese Auszeichnung freuen.
  • hochgeladen von Michael Strini

OBERWART. Nachdem bereits der Titel "Rising Star" der Saison mit Renato Poljak an einen Spieler der Unger Steel Gunners Oberwart ging, wurde auch Headcoach Horst Leitner zum “Coach of the Year” in der ADMIRAL Basketball Bundesliga-Saison 2018/19 von ausgewählten Medienvertretern gewählt.
Mit 57 Punkten siegte er 30 Punkte vor BC Hallmann Vienna-Trainer Luigi Gresta (27) und Kapfenberg Bulls-Coach Mike Coffin.

Leitner: "Dankbar für Auszeichnung!"

Horst Leitner: "Ich bin sehr dankbar für diese Auszeichnung, die mich gleichzeitig auch sehr stolz macht. Diese schöne Wertschätzung zeichnet aber nicht nur meine persönliche Leistung aus, sondern auch die des gesamten Betreuerteams. In erster Linie meinen Co-Trainer Kristijan Nikolic und unseren Athletic-Coach Johannes Schober sowie alle fleißigen Hände rund ums Team, die das ganze Jahr über hinter mir und der Mannschaft stehen."
"Ebenso gilt diese Wertschätzung dem Team für das Vertrauen, das sie mir geben und für die Umsetzung meiner Arbeit. Ein großes Danke auch an unsere Fans für deren Unterstützung während der ganzen Saison. Und natürlich  gehört diese Auszeichnung meiner Familie, die mir die Möglichkeit dafür gegeben hat indem sie mir immer den Rücken freihält", so der Headcoach weiter.

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen