Sieg und Platz 3 für Schlainings Keglerinnen bei der Landesmeisterschaft

Simone Seybold (2.v.l.) holte den Landesmeister bei den U18-Keglerinnen.
2Bilder
  • Simone Seybold (2.v.l.) holte den Landesmeister bei den U18-Keglerinnen.
  • Foto: BSKV
  • hochgeladen von Michael Strini

SCHLAINING. Am 10. Dezember wurden in Stadtschlaining die Landesmeisterschaften im Kegeln der Frauen ausgetragen. Für den DKV Schlaining gab es dabei zwei Podestplätze.
In der Klasse Einzel Damen holte Teodora Marth mit 540 Punkten die Bronzemedaille, Simone Seybold (532) erreichte Rang 6, Martina Vegerbauer (508) den 10. Platz, Loan Baumgartner Rang 11 (508).
In der Klasse U18 sicherte sich Simone Seybold mit ihren 532 Punkten den Titel. Bei den Ü60 gab es noch Rang 6 für Manuela Eberwein (420) vom SKV Schlaining.

Simone Seybold (2.v.l.) holte den Landesmeister bei den U18-Keglerinnen.
Teodora Marth (2.v.r.) erreichte Bronze in der Allgemeinen Klasse.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen