Bahnradsport
Verena Eberhardt verpasst Top 10 bei EM

Verena Eberhardt war bei der Europameisterschaft in Apeldoorn im Einsatz.
8Bilder
  • Verena Eberhardt war bei der Europameisterschaft in Apeldoorn im Einsatz.
  • Foto: Drew Kaplan
  • hochgeladen von Michael Strini

ST. MARTIN/WART. Bahnradsportlerin Verena Eberhardt aus St. Martin/Wart war bei der Bahn-Europameisterschaft in Apeldoorn im Einsatz. Trotz guter Form blieb sie hinter ihren Erwartungen. Im Scratch belegte sie mit Platz 11 ihr bestes Ergebnis. Rang 13 im Omnium und Platz 15 im abschließenden Punkterennen waren nicht wunschgemäß.
"Ich bin mit den Resultaten nicht zufrieden, habe mir mehr erwartet. Die Vorbereitung ist perfekt gelaufen und obwohl ich in wirklich guter Form bin, waren andere noch besser drauf. Im Omnium habe ich mir schon einen Top 10-Platz erhofft. Ich habe Alles gegeben, aber es hat nicht gereicht. Mit Platz 13 gab es dennoch wichtige Punkte in Hinblick auf die Olympiaqualifikation. Im Punkterennen hatte nach dem Omnium schwere Beine, da ging gar nichts", resümiert Verena, die nun auf die nächsten Weltcuprennen baut, um weitere Punkte für ein Olympiaticket zu sammeln.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen