Young-Ung Taekwondo wird an der NMS Oberwart angeboten

Young-Ung Taekwondo wird an der EMS Oberwart für Kinder und Erwachsene angeboten.
4Bilder
  • Young-Ung Taekwondo wird an der EMS Oberwart für Kinder und Erwachsene angeboten.
  • Foto: YOUNG-UNG TAEKWONDO
  • hochgeladen von Michael Strini

OBERWART. Young-Ung Taekwondo ist das mit Abstand erfolgreichste System dieser
fernöstlichen Kampfkunst in Österreich. Der Systemleiter, Sportwissenschaftler und Großmeister Andreas Held (5. Dan) eröffnete die erste Young-Ung Taekwondoschule im Jahre 2003 in der Wiener Kaiserstrasse.
Inzwischen gibt es 24 Schulen, 16 davon allein in Wien, außerdem in Perchtoldsdorf, Graz (2) und Krems bzw. Dependancen in Mariazell, Zwölfaxing, und Wiener Neustadt.

Taekwondo an der EMS Oberwart

Im Herbst wird in der EMS Oberwart Oberwart ebenfalls Taekwondo als Nachmittagsbetreuung, bzw. auch für die Bevölkerung angeboten. "Es trainieren mittlerweile annähernd 3.000  Schüler von 3 bis 80 Jahren an 365 Tagen im Jahr in diesen 26 Schulen bzw. Dependancen. Die Trainer werden in einer eigenen Trainerakademie systematisch ausgebildet", berichtet Angelika Schäfer.
Aktuell wird es an der EMS Oberwart freitags das Angebot geben. Von 15.40 -16.20 Uhr für Kinder im Alter von 3-6 Jahren und danach für Erwachsene von 16.20-17.20 Uhr.

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen