Burgenland Nummer 2 im Wirtschaftswachstum

Zwei Jahre in Folge konnte das Burgenland das höchste Wirtschaftswachstum aller Bundesländer erzielen. Laut der heute veröffentlichten Bank Austria-Bundesländer-Analyse nimmt das Burgenland mit dem 2. Platz auch im Jahr 2014 eine Top-Platzierung ein.
Und in der Ostregion konnte das Burgenland mit einen Wachstum von 1,2 Prozent einen weit besseren Wert erreichen als Niederösterreich (+0,2 Prozent) und Wien (+ 0,1 Prozent).

Positive Entwicklung fortsetzen

Landeshauptmann Hans Niessl: „Diese Zahlen bestätigen einmal mehr, dass das Burgenland in wirtschaftlich schwierigen Zeiten besser bestehen kann als andere Länder.“
Um die positive Entwicklung des Burgenlandes fortsetzen und das Wachstum steigern zu können, seien neue Wege und eine moderne Wirtschaftspolitik erforderlich. Niessl hat in den vergangenen Tagen bereits seine Vorstellungen und Pläne einer „Wirtschaftspolitik des 21. Jahrhunderts“ zur Stärkung der regionalen Wirtschaft und für mehr Beschäftigung für Burgenländerinnen und Burgenländer präsentiert.

Investitionspaket

„Das Burgenland hat sich erfolgreich entwickelt, wir sind gut aufgestellt. Aber es gibt auch Probleme“, spricht Niessl den Anstieg der Arbeitslosigkeit an.
Ein Investitionspaket von rund 2,8 Milliarden Euro soll es ermöglichen, dass im Rahmen der Förderprogramme, der Wohnbauförderung und des Infrastrukturausbaus kräftige wirtschaftliche Impulse gesetzt und neue Arbeitsplätze geschaffen werden.
Zu den weiteren Schwerpunkten zählen die Internationalisierung des Burgenlandes mit der „Qualitätsmarke Burgenland“ sowie der weitere Abbau von Bürokratie. Heimische Klein- und Mittelbetriebe sollen gestärkt, Forschung, Entwicklung und Innovation forciert werden. Niessl: „Wir brauchen eine moderne Wirtschaftspolitik für ein höheres Wachstum, das auch mehr Beschäftigung für die Menschen im Land bringt.“

Autor:

Michael Strini aus Oberwart

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

10 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.