Durchstarter Thomas Guger vom Radhaus Oberwart

Thomas Guger übernimmt das Serenyi Zweirad-Center und übersiedelt in die Steinamangererstraße (neben Pfarrkirche).
  • Thomas Guger übernimmt das Serenyi Zweirad-Center und übersiedelt in die Steinamangererstraße (neben Pfarrkirche).
  • hochgeladen von Karin Vorauer

Warum haben Sie sich selbständig gemacht?
Es ging mir in erster Linie darum, dass mir in Oberwart ein Fahrradgeschäft gefehlt hat, das ein Rundumpaket anbietet. Sprich tolle Räder, aber auch bester Service und Beratung.

Was ist das für ein Gefühl?
Es ist toll, dass wir so gut angenommen werden und viele Kunden in unser Radhaus kommen.

Ihre Arbeit kurz erklärt?
Jeder Kunde bekommt bei uns genau das Fahrrad, das am besten zu ihm und seinen Bedürfnissen passt. Außerdem bieten wir auch Service und Reparaturen.

Hier ist nochmals der Code den du setzten musst: >>> Hier geht es zu mehr Durchstartern aus dem Burgenland

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen