Durchstarterin Verena Krug vom Keramikstudio Krug in Oberwart

Durchstarterin Verena Krug liegt Töpfern im Blut.
2Bilder
  • Durchstarterin Verena Krug liegt Töpfern im Blut.
  • Foto: privat
  • hochgeladen von Karin Vorauer

Warum haben Sie sich selbständig gemacht?
Weil ich als Keramikerin arbeiten wollte und die Selbstständigkeit für mich der richtige Weg war. Freie Zeiteinteilung und Unabhängigkeit sind mir wichtig.

Was ist das für ein Gefühl?
Es ist nicht immer leicht, ich arbeite sehr viel, aber genieße das Gefühl für mich, nicht für andere zu arbeiten.

Ihre Arbeit kurz erklärt?
Ich biete Keramikkurse für Kinder und Erwachsene, arbeite viel mit Schulklassen, fertige Dekokeramik, Auftragskeramik und Wanddekorationen an. Mein Job ist sehr vielfätig und kreativ.

Link: Keramikstudio Krug

>>> Hier geht es zu mehr Durchstartern aus dem Burgenland

Durchstarterin Verena Krug liegt Töpfern im Blut.
Mit viel Kreativität zur Selbständigkeit.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen